De-armouring Therapie

Was ist De-Armouring (Entpanzerung) und woher kommt der Panzer?

De-armouring ist eine Körperarbeit (keine Massage), bei der verschiedene Methoden und Techniken eingesetzt werden, um im Körper entstandene Blockaden zu lösen. Die Philosophie der „Panzerung“, wie sie von Wilhelm Reich erklärt wurde, besagt, dass der Körper aufgrund der Schmerzen des Lebens – wiederholter Stress, Kindheitserfahrungen, aufgestaute Emotionen, traumatische Erfahrungen und systemische Realitäten – eine Panzerung entwickelt. Man könnte es auch Körperanspannung nennen,  Diese Information und Energie wird in den Geweben, Zellen und Faszien absorbiert und bleibt dort, wenn wir sie nicht aktiv entladen.

Wenn wir über Trauma sprechen, verbinden die meisten Menschen dies nur mit intensiven Ereignissen, aber der Körper erfährt Trauma, wenn er sich in einem Zustand von Stress, Angst, Spannung oder Schmerz befindet und in einen Zustand der Kontraktion gerät. Ein Trauma ist nichts anderes, als wenn man mit zu viel allein fertig werden muss. Das schnelle Tempo des modernen Lebens kann uns eine Menge Stress bringen, der unser System erschöpft und uns daran hindert, uns voll lebendig zu fühlen, bis wir die festsitzende Energie loslassen.

Für viele Menschen ist Body De-Armouring etwas Neues, obwohl es eine uralte Praxis ist, die ihre Wurzeln tief in den Lehren des Tao hat. Die heilige Praxis des Entpanzerns ist in vielen verschiedenen Formen und Traditionen zu finden.

Wie sieht eine De-armouring Sitzung aus?

Zu Beginn der Sitzung führe ich einen Körperscan durch, um zu sehen, wo ich festsitzende Energie in Ihrem Körper entdecken kann. Das mache ich gerne, bevor ich irgendwelche Informationen von dir erhalte. Dann sprechen wir über deine Geschichte, deine Beschwerden und deine Absicht für die Sitzung.

Ausgehend von einem individuellen, ganzheitlichen Ansatz kombiniere ich dann verschiedene Techniken aus Trauma-Release-Übungen, Access Bars, Atemarbeit, Faszientherapie, Aktivierung von Triggerpunkten, Energie- und schamanischer Arbeit.

Body De-Armouring kann an einer bestimmten Stelle oder am ganzen Körper durchgeführt werden. Sie kann äußerlich und innerlich durchgeführt werden. Äußerlich wird an der Außenseite des Körpers gearbeitet und innerlich an den Körperteilen, in die man eindringen kann: Vagina, Anus und Hals, die oft Bereiche mit gespeicherten körperlichen und emotionalen Blockaden, Taubheit und Schmerzen sind.

Ich würde empfehlen, erst nach einer äußeren Sitzung zu einer inneren und sexuellen De-armouring Sitzung überzugehen. Normalerweise sitzen die tiefsten Traumata, Scham und Schuldgefühle in der Wurzel des Körpers – in den Sexualbereichen, im Beckenboden, in den Hüften und im Gesäß. Es ist ein wirklich kraftvoller und lebensverändernder Prozess, den man durchläuft und der so wertvoll zu erleben ist.

Die Sitzung endet mit einer Entspannung, gefolgt von einem Abschlussgespräch, um die Erfahrung und die Energien, die bewegt wurden, zu integrieren.

Jede Sitzung ist einzigartig. Ich schneide jede Sitzung auf die individuellen Bedürfnisse jedes Klienten zu und bin offen für alles, was sich in der Sitzung entfalten möchte – natürlich innerhalb der Grenzen und Beschränkungen sowohl meines Klienten als auch von mir selbst. Mein Fokus liegt darauf, dem Prozess mit einem demütigen, akzeptierenden und liebenden Herzen zu vertrauen.

Was kann die De-armouring Sitzung bewirken?

  • Sie hilft, gespeicherte Spannungen zu lösen
  • Löst Taubheit, Empfindlichkeit und Schmerz in einem bestimmten Bereich auf
  • Verbessert das Gefühl der Verkörperung und Lebendigkeit
  • Eine größere Verbindung zwischen Herz, Körper und Geist
  • Ein Klient kann eine Sitzung mit einem Gefühl der Glückseligkeit verlassen
  • Es kann helfen gespeicherte Traumata oder Schmerzerinnerungen zu transzendieren und in Beziehung zu setzen
  • Festgefahrene Emotionen und energetische Blockaden im Körper aufzulösen
  • Sich kraftvoller und freier zu fühlen
  • Vergrößert die Lustzonen in den Genitalien und steigert den Genuss beim Liebesspiel
  • Sexuelle Heilung und Steigerung der körpereigenen Fähigkeit zur Freude

Investition in sich selbst

Eine Sitzung dauert 2,5 Stunden und Ihre Investition beträgt €120,- pro Sitzung inklusive 21% Steuer.

Ich kann dir einen Rabatt von 10% anbieten, wenn du 5 Sitzungen buchst.

Wenn dieser Betrag für dein Einkommen zu hoch ist, du aber ein starkes Bedürfnis nach dieser tiefen Heilarbeit verspürst, zögere bitte nicht, mich zu kontaktieren, denn ich lieben es, das Unmögliche möglich zu machen!